Projekt Beschreibung

Herausforderung:

Beim Start vom Projekt ‚The Captains‘ hatte der Inhaber gerade die Prototypen seiner Fischereiprodukte für die beliebte Methode ‚Schleppfischen‘, wobei man einen Köder hinter einem fahrenden Motorboot nachzieht, erfolgreich getestet und begann mit der Planung der Produktion. Es fehlten noch Strukturen und Vertriebskanäle. Die Herausforderung bestand darin die Produkte der Zielgruppe bekannt zu machen und Ihnen zu ermöglichen, die Produkte und Dienstleistungen online erwerben zu können. Eine Schwierigkeit stellte zudem das Angebot vom Montageservice dar. Da sich der Aufwand von Kunde zu Kunde unterscheidet und vorab eine Abklärung gemacht werden muss. Hinzu kam, dass der Unternehmensgründer nur beschränkte kaufmännische Kenntnisse mitgebracht hat und somit viel Zeit bei administrativen Arbeiten wie Offerten und Rechnungen verlor.

Strategie:

Gemeinsam haben wir nach Möglichkeiten für den Vertrieb sowie der Erleichterung der administrativen Tätigkeiten gesucht. Für die Produkte haben wir neben einem Portfolio und einer Galerie einen Online-Shop als Ziel gesetzt. Für die Montageanfragen sollte ein potenzieller Kunde in wenigen und ganz einfach gestalteten Schritten, seine Wünsche angeben und eine Offerte einholen können.

Umsetzung:

Die Analyse hat ergeben, dass die Kunden entweder eine individuelle Beratung benötigen oder gewisse Produkte direkt beziehen könnten. Für die Beratung, haben wir ein Kontaktformular mit vorgefertigten Feldern zum ausfüllen eingerichtet, damit der Unternehmer schon einige wichtige Informationen direkt vom Kunden mitgeteilt bekommt. Die Produkte, welche keine Abklärung benötigen, können auch direkt und leicht von den Kunden über den eingerichteten Online-Shop bestellt werden.

Damit die Produkte auf Messen hervorstechen können, haben wir ein Werbevideo gedreht. Teile des Videos haben wir als Banner auf der Hauptseite der Website eingebettet um den Kunden einen professionellen ersten Eindruck zu vermitteln.

Galerie

Impressionen aus der Website

Das Werbevideo

weitere Projekte